Schlagwort-Archive: Zenit St. Petersburg

Auftakt nach Maß

Deutlicher 85-65 Sieg von Alba Berlin zum Auftakt in die Euroleague.

Grund zur Freude nach einem verdienten Sieg!
Foto: euroleague media

Nach 1639 Tagen Abstinenz in der Königsklasse des europäischen Basketballs gelang dem Team von Coach Aíto am Freitagabend vor über 10.000 Zuschauern in der heimischen Mercedez-Benz-Arena mit einem überzeugenden 85-65 Sieg über Zenit St. Petersburg ein Auftakt nach Maß in die neue Euroleaguesaison.  Nach über 4 Jahren ohne Euroleague war niemand vorher sicher, wo das Berliner Team im Vergleich zu den europäischen Spitzenteams steht, somit war es auch eine Art Standortbestimmung. Auftakt nach Maß weiterlesen

Attraktive Gegner für Alba Berlin im Eurocup 2017/18

 

Es gibt Tage, da lief es schon mal schlechter für Alba Berlin, als am 14. Juni 2017. Nach der viel beachteten Verpflichtung eines der erfolgreichsten und renommiertesten Trainers im europäischen Basketball, Alejandro „Aíto“ Garcia Reneses – zu diesem Thema hier unser ausführliches Interview mit Sportdirektor Himar Ojeda über den neuen Coach – folgte am Nachmittag gleich noch eine weitere sehr positive Nachricht: Alba Berlin wird in der Saison 2017/18 eines von 24 Teams sein, die am nach der Euroleague zweithöchsten europäischen Wettbewerb, dem Eurocup, teilnehmen.

In mehrerer Hinsicht ist das eine gute Nachricht. Zum Einen macht die Teilnahme am Eurocup den Berliner Traditionsverein attraktiv für Spieler, die sich auf der europäischen Bühne zeigen wollen. Zum anderen bietet es den Berliner Fans einen hochkarätig besetzten Wettbewerb, der starke und namhafte Gegner in die deutsche Hauptstadt bringt. Und das mit einer bei nur 24 Teilnehmern sehr hohen qualitativen Dichte. Attraktive Gegner für Alba Berlin im Eurocup 2017/18 weiterlesen