Schlagwort-Archive: Zalgiris Kaunas

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil V

Himar Ojeda, die Gegenwart und Zukunft Alba Berlins vor den Zeitzeugen einer glorreichen Vergangenheit des Clubs

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Nachdem wir im ersten Teil zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison geworfen haben, uns im zweiten Teil mit den Herausforderungen der Offseason befasst hatten, den dritten Teil  und vierten Teil den Zu- und Abgängen auf den kleinen und großen Positionen gewidmet hatten, geht es nun heute um die enormen Vorteile und Herausforderungen einer Teilnahme an der Euroleague. Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil V weiterlesen

Starke Nachverpflichtung für ALBA Berlin

Guard Derrick Wilson Jr. aus Kaunas nach Berlin bis zum Ende der Saison.

Aus der Euroleague in die BBL, Derrick Walton Jr von Zalgiris Kaunas zu Alba Berlin Foto: wikimedia.commons, owner TonyTheTiger under license CC BY-SA 4.0
Aus der Euroleague in die BBL, Derrick Walton Jr von Zalgiris Kaunas zu Alba Berlin Foto: wikimedia.commons, owner TonyTheTiger under license CC BY-SA 4.0

 

 

 

 

Alba Berlin hat auf die lange Verletzungspause von Guard Stefan Peno reagiert und mit Derrick Walton Jr (23) hochwertigen Ersatz verpflichtet. Der amerikanische Pointguard hat in Berlin einen Vertrag bis zum Ende der Saison unterschrieben und soll dem Team, das noch in drei Wettbewerben aktiv ist, mehr Tiefe verleihen. Starke Nachverpflichtung für ALBA Berlin weiterlesen

Litauischer Nationalspieler Marius Grigonis für drei Jahre zu ALBA Berlin

Neu bei Alba Berlin: Marius Grigonis (Bildmitte Hintergrund) Foto (c): agenciabrasil (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:1035621-rj_07082016-_mg_6092.jpg), „1035621-rj 07082016- mg 6092“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode
Neu bei Alba Berlin: Marius Grigonis (Bildmitte Hintergrund) hier mit der litauischen Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen in Rio 2016
Foto (c): agenciabrasil, 1035621-rj 07082016- mg 6092, CC BY-SA 3.0

Mit Marius Grigonis hat ALBA Berlin für die nächsten drei Jahre einen jungen Spieler verpflichtet, der noch weiteres Potenzial für eine positive Entwicklung hat, trotzdem aber schon auf einige Erfahrung und Erfolge zurück blicken kann. Der 23-jährige Litauer kommt von Iberostar Teneriffa aus der spanischen ACB, mit denen er in der vergangenen Saison die Basketball Champions League BCL gewonnen hat und dabei MVP des Finales wurde. Litauischer Nationalspieler Marius Grigonis für drei Jahre zu ALBA Berlin weiterlesen

„Man muss immer schuften!“ Will Cherry im Interview

Will Cherry
Will Cherry

Will Cherry soll, gemeinsam mit Jordan Taylor, in der kommenden Saison das Spiel von Alba Berlin lenken. Für den US-Amerikaner ist Berlin gerade mal die zweite Station in Europa, nachdem er letztes Jahr sein Übersee-Debüt bei Zalgiris Kaunas feierte. Zuvor hatte Cherry einen kurzen Auftritt bei den Cleveland Cavaliers und somit an der Seite von Lebron James. Der sympathische 24-Jährige nahm sich noch um 23:30 Uhr abends ausreichend Zeit, um unsere Fragen zu beantworten… „Man muss immer schuften!“ Will Cherry im Interview weiterlesen

Caorle calling – alba inside zum Turnier mit Alba

Torneo Citta di Coorle
Torneo Citta di Coorle

In den letzten Jahren haben wir euch immer wieder die off season mit Berichten über Alba Berlin aus einem besonderen Blickwinkel verkürzt. Da waren die Berichte aus dem Trainingslager in Kranjska Gora mit einem ganz dichten Eindruck von den Abläufen innerhalb eines Basketballteams, die Fahrt mit dem Teambus nach Zielona Gora oder ausführliche Eindrücke vom Vorbereitungsturnier in Görlitz im letzten Jahr. Caorle calling – alba inside zum Turnier mit Alba weiterlesen

Drei Spiele zum Wunder

Es sind wahrlich emotionale Tage, die die Anhänger von Alba Berlin derzeit durchmachen. Nach den Ausschreitungen beim Spiel gegen Galatasaray in der vergangenen Woche, rückte der Sport für einige Tage in den Hintergrund. Dabei erleben wir gerade eine entscheidende Phase der Saison, die wohl nur durch die Bedeutung der BBL-Playoffs überstrahlt wird: Alba kämpft drei Spieltage vor dem Ende des Euroleague Top-16 immer noch um einen Platz im Viertelfinale.

In Belgrad unter die Räder gekommen - Revanche im Rückspiel?
In Belgrad unter die Räder gekommen – Revanche im Rückspiel?

Drei Spiele zum Wunder weiterlesen