Schlagwort-Archive: Dennis Clifford

Die Ruhe selbst

Nein, diesen Mann bringt nichts so schnell aus der Ruhe. Auf die verletzungsbedingte knappe Bigmen-Rotation angesprochen, antwortete Aito Garcia mit einem Augenzwickern: „Ich werde spielen, ich stemme schon Gewichte.“ Erstaunlich gelassen geht der Spanier mit der aktuellen Situation um. Bogdan Radosavljevic fällt mit seiner Außenbandverletzung am rechten Sprunggelenk wohl noch mindestens eine Woche aus, Tim Schneider zog sich am vergangenen Wochenende gegen Würzburg eine Nasenbeinfraktur zu. Dass Alba vor dem Klassiker gegen Bonn am Sonntag mit Sikma und Clifford nun nur noch zwei „echte“ Bigmen zur Verfügung stehen, hätte bei den Vorgängern von „Aito“ für wesentlich mehr Gesprächsstoff gesorgt. Diese Saison läuft jedoch anders und die Ruhe, die der 71-Jährige ausstrahlt, hat sich auch auf die Mannschaft übertragen. Die Ruhe selbst weiterlesen

Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups

Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)
Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)

Zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups fand Alba Berlin mit einem überzeugenden 86-68 Sieg nach drei vorangegangenen Niederlagen wieder zurück in die Erfolgsspur. Die Berliner, die von der ersten bis zur letzten Minute in Führung lagen, waren bereits vorab für die zweite Runde im Eurocup qualifiziert und auch der dritte Platz war vorab schon zementiert, der Gegner aus dem Baskenland hatte bereits vorher die Qualifikation für die nächste Runde verpasst. Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups weiterlesen

Fotos, Fotos, Fotos … Alba Berlin vs Oettinger Rockets

Am 6. Spieltag der easycredit Basketball Bundesliga gelang Alba Berlin in der heimischen Mercedes Benz Arena gegen die Oettinger Rockets aus Thüringen der 5. Erfolg in Folge und mit 95-65 ein überzeugender Sieg, der aber erst in der zweiten Halbzeit eingefahren wurde. Zum sechsten Mal in sieben Spielen ließen die Berliner weniger als 70 Gegenpunkte zu (mehr gelangen nur dem MBC). Den Gästen überlegen war das Berliner Center-Duo; Dennis Clifford war mit 19 Punkten Topscorer der Gastgeber und sein Back up Bogdan Radosavljevic kam in weniger als zwölf Minuten auf beachtliche 15 Punkte. Beide leisteten sich dabei nur einen bzw. zwei Fehlwürfe aus dem Feld und verwandelten kombiniert 10 von 11 Freiwürfen. Überragend auch 24 Assists, überhaupt nur drei Akteure spielten keinen erfolgreichen Pass für einen Korberfolg.

Wir haben für euch jede Menge Fotos von dieser Partie und einigen Highlight Aktionen wie z.B. dem schönen Block von Dennis Clifford.

Rim Protector für Berliner Körbe

Alba Berlin verpflichtet starken Rebounder Dennis Clifford für die Saison 2017/18

Starker Rebounder unter Berlins Körben: Dennis Clifford, hier für das Boston College
Starker Rebounder unter Berlins Körben: Dennis Clifford, hier für das Boston College

Mit Center Dennis Clifford hat Alba Berlin für die kommende Saison in Zentimeter investiert. Mit 2,16 m bringt der Amerikaner, der die letzte Saison beim Farmteam des NBA Champions Golden State Warriors, Santa Cruz Warriors, verbrachte Gardemaß mit. In der Gatorade League, der Entwicklungsliga der NBA (besser bekannt als NBA Development League, D-League oder NBDL), war der 25-jährige einer der zehn besten Rebounder und wurde zum Allstar Game der Liga eingeladen.    Rim Protector für Berliner Körbe weiterlesen