Auf zum Erzrivalen!

Seit einigen Tagen kribbelt es schon im Magen. Schon fast seit Wochen hat man dieses Spiel im Kopf. Alba tritt in Bamberg an. Eine größere sportliche Rivalität gibt es in der Basketball-Bundesliga kaum. In etwa 200 Berliner werden sich am Sonntag, trotzt des ungewöhnlichen Spieltermins (http://albainside.wordpress.com/2012/03/23/bundesligagipfel-im-tv-nur-zweitklassig/), auf dem Weg machen. Auf zum Erzrivalen! weiterlesen

Kein normaler Aufsteiger

Kein Aufsteiger hat jemals für so viel Aufregung in der Basketball-Bundesliga gesorgt wie der FC Bayern München. Auch in Berlin ist der Hype angekommen: die o2-World wird wohl ausverkauft sein, Presseplätze sind ebenfalls gut ausgelastet, die Alba-Fans scharren schon mit den Hufen und auch der eine oder anderen B-Promi hat sich für morgen angekündigt. Kein normaler Aufsteiger weiterlesen

Bundesligagipfel im TV nur zweitklassig

Schockiert blickte ich gestern auf den Spielplan unserer Albatrosse: in roter Schrift stand der Termin des Auswärtsspiels in Bamberg. Rote Termine sind gar nicht gut. Denn in diesem Fall bedeuten sie „nachträgliche Änderung“ und diese Änderung beschert uns nun ein Spiel im Frankenland an einem Sonntag zur einer absurden Uhrzeit (14:35). Bundesligagipfel im TV nur zweitklassig weiterlesen

Die Stimmung ist gekippt

Vor dem Pokalspiel am vergangenen Mittwoch, sagte ich zu meinem Dauerkartennachbarn, dass dies der Wendepunkt (zum Gutem) der Saison wird. Vier Viertel und eine Verlängerung später, fühle ich mich in meinen Worten, so lächerlich es auch klingen mag, bestätigt. Kann das Team noch tiefer sinken als jetzt?

Die Stimmung ist gekippt weiterlesen

Im Gespräch mit Thomas Pletzinger, Teil II. Über Fans, Kultur und Kommerz u.a.m.

Buchcover

Im ersten Teil erzählte Thomas Pletzinger über alte und neue Heimat, über sich und an- dere, Vergangenheit und Gegenwart, natür- lich über sein aktuelles Buch „Gentlemen, wir leben am Abgrund“ (aktuell Platz 1 bei amazon in der Kategorie Sportbiographien), die Arbeit daran und noch viel mehr… Im zweiten Teil reden wir mit Thomas Pletz- inger über Gemeinsamkeiten und Unterschie- de von Sportlern und Schriftstellern, John Irving und JC Oates, Kunst und Kommerz, Fans, Fanszenen, Fankultur und deren eigene Wahrnehmung, die Alba-Krise und die Alba- Familie, das unterschiedliche Verhältnis gegenüber Luka Pavicevic und Samuel Katzurin sowie den Bamberger „Paul Neumann“, der es zu bescheidener Internet-„Berühmtheit“ gebracht hat. Im Gespräch mit Thomas Pletzinger, Teil II. Über Fans, Kultur und Kommerz u.a.m. weiterlesen

Simonovic fraglich/Idbihi fehlt weiter

Bei der morgigen Begegnung in Göttingen (19:30 Uhr) erwartet Headcoach Gordon Herbert ein unangenehmes Spiel. Das Team der „Veilchen“, mit nur zwei Siegen aus zwanzig Spielen Tabellenletzter, wird laut Herbert voraussichtlich bis zum Umfallen kämpfen und an seine Chance glauben. Der Kanadier betonte beim heutigen Medientraining, dass die BG Göttingen viele Spiele unglücklich verloren habe (als Beispiel nannte er Ulm) und dass von daher die kommende Partie, vor allem wegen des Heimvorteils, kein Selbstläufer wird.

Simonovic fraglich/Idbihi fehlt weiter weiterlesen

Alles zum Kultclub von der Spree, 8-fachen Deutschen Meister, Rekordpokalsieger und Korac Cup Gewinner 1995