Archiv der Kategorie: Eurocup

10 Jahre O2 World / MBA – 10 Meilensteine, pt 1

Zum Start 2008 noch unter dem Namen O2 world Quelle: wikimedia.org, Author: times
Zum Start 2008 noch unter dem Namen O2 world
Quelle: wikimedia.org, Author: times

Vor genau 10 Jahren, d.h. am 21.09.2009 startete ALBA Berlin in eine neue Ära. Der Schritt in die neue, hochmoderne Arena in der Nähe des Ostbahnhofs – durchaus vorab kontrovers diskutiert – sollte den damals Vorzeigeverein des deutschen Basketballs auf ein neues level hieven. Nicht alle Vorstellungen gingen auf, noch wurde keine Meisterschaft gewonnen, aber es gab trotzdem große Dramen und grandiose Siege. Wir haben die unserer Meinung nach zehn größten Meilensteine der letzten zehn Jahre noch ein mal in Erinnerung gerufen und zum Abschluß könnt ihr entscheiden, welches DAS Ereignis für euch in der neuen Halle war …  10 Jahre O2 World / MBA – 10 Meilensteine, pt 1 weiterlesen

Interessante Gegner in der Eurocup Auslosung

Wenn am Donnerstag, 05.07. gegen 14:30 Uhr in Barcelona die Gruppen für die Saison 2018-19 im Eurocup ausgelost werden, ist Alba Berlin auch dabei – zum 28. Mal in 28 Jahren Vereinsgeschichte, rekordverdächtig in Europa. Mit der Vizemeisterschaft in der Basketball Bundesliga haben sich die Berliner für den zweithöchsten europäischen Wettbewerb qualifiziert. Dort warten diverse hochklassige Gegner, mehr als die Hälfte der Teilnehmer haben schon einmal im Elite-Wettbewerb Euroleague gespielt. Interessante Gegner in der Eurocup Auslosung weiterlesen

Eurocup-Auftakt ohne viel Druck

Viel Arbeit kommt auf Dennis Clifford (hier gegen die Rockets) auf Gran Canaria zu, um gegen deren bärenstarken Frontcourt bestehen zu können.
Viel Arbeit kommt auf Dennis Clifford (hier gegen die Rockets) auf Gran Canaria zu, um gegen deren bärenstarken Frontcourt bestehen zu können.

Wenn Alba Berlin am zweiten Tag des neuen Jahres 2018 zu nachtschlafener Zeit (Sprungball: 21:00 Uhr!) zum ersten Spiel der Zwischenrunde im Eurocup bei Herbalife Gran Canaria antritt, können sie mit wenig Druck dort auflaufen. In der 11.500 Zuschauer fassenden Gran Canaria Arena in der Kanaren Hauptstadt Las Palmas – deutlich dichter am Äquator als an Europa gelegen – sind die Hausherren klarer Favorit. Während sich die Berliner weiterhin mit Verletzungen herum plagen, Spencer Butterfield und Bogdan Radosavljevic werden weiterhin fehlen, haben sich die Spanier nochmals verstärkt. Eurocup-Auftakt ohne viel Druck weiterlesen

Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups

Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)
Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)

Zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups fand Alba Berlin mit einem überzeugenden 86-68 Sieg nach drei vorangegangenen Niederlagen wieder zurück in die Erfolgsspur. Die Berliner, die von der ersten bis zur letzten Minute in Führung lagen, waren bereits vorab für die zweite Runde im Eurocup qualifiziert und auch der dritte Platz war vorab schon zementiert, der Gegner aus dem Baskenland hatte bereits vorher die Qualifikation für die nächste Runde verpasst. Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups weiterlesen

if_than_else – Szenario für Alba vor dem letzten Spieltag im Eurocup

Furioser Start in den Eurocup, aber zuletzt 3 Niederlagen in Folge
Furioser Start in den Eurocup, aber zuletzt 3 Niederlagen in Folge

Als nach dem sechsten von zehn Spieltagen Alba Berlin mit fünf Siegen und nur einer Niederlage gegen den Top-Favoriten Lokomotive Kuban Krasnodar souverän durch den Eurocup gecruist war, herrscht eitel Sonnenschein an der Spree. Das Weiterkommen war zeitig gesichert und Platz 2 in der Gruppe galt auch als sicher. Zu zeitig, zu sicher? Nach einer 21-Punkte-Klatsche in Vilinius, die den Berlinern nicht den Hauch einer Chance liessen, droht nun sogar der Absturz auf Platz 4. if_than_else – Szenario für Alba vor dem letzten Spieltag im Eurocup weiterlesen

Heimsieg für Alba Berlin dank bärenstarkem Siva

Am vierten Spieltag des Eurocups konnte sich Alba Berlin gegen das litauische Spitzenteam Lietuvos Rytas Vilnius einen hart erkämpften 93-85 Heimsieg erkämpfen. In einer lange ausgeglichenen Partie hatten die Gastgeber in den letzten Minuten mehr zuzusetzen und sich einen insgesamt verdienten Sieg sichern. Alba Berlin hatte in Spielmacher Peyton Siva den alles überragenden Akteur auf dem Feld, der 26 Punkte erzielte, 9 erfolgreiche Vorlagen zu Korberfolgen spielte, 4 Rebounds sicherte und drei Mal einem Gegenspieler den Ball aus den Händen spitzelte. Forward Luke Sikma trug mit einem double double (10 Punkte, 10 Rebounds) ebenfalls entscheidend zum Teamerfolg bei. Die Gäste hatten in dem erst 20 Jahre alten Martynas Echodas (16 Punkte, 9 Rebounds) ihren stärksten Spieler.

Heimsieg für Alba Berlin dank bärenstarkem Siva weiterlesen

Chance und Risiko! Peno mit Potenzial

Immer mit dem Blick für den Mitspieler, Riesen-Talent Stefan Peno Foto: (c) fibaeurope
Immer mit dem Blick für den Mitspieler, Riesen-Talent Stefan Peno
Foto: (c) fibaeurope

Mit dem serbischen U-Nationalspieler Stefan Peno hat Alba Berlin eines der größten europäischen Talente auf der Position des Aufbauspielers für die nächsten drei Jahre verpflichtet. Der seit wenigen Tagen 20 Jahre junge Guard wechselt vom FC Barcelona an die Spree. Allerdings hat sich Barcelona ein Hintertürchen offen gehalten, kann sich das Riesentalent im kommenden Sommer zurück nach Katalanien holen, wenn sie ihm einen festen Platz in der ersten Mannschaft geben. Dann hätte Alba in seine Entwicklung investiert, ohne viel zurück zu bekommen. Warum sich die Verpflichtung trotzdem lohnt und was ihn zu einem so außergewöhnlichen Talent macht, wollen wir hier erklären.  Chance und Risiko! Peno mit Potenzial weiterlesen

Wegweiser durch die Saisonvorbereitung von ALBA Berlin

Ereignisreich und schneller als gedacht vergeht die sog. Off-Season für Alba Berlin. In weniger als zwei Wochen treffen schon die ersten Spieler in Berlin ein um sich für die neue, hoffentlich lange und erfolgreiche Saison den Schliff in Sachen Physis, Taktik und Technik zu holen. Der Kader ist stand heute (30.07.2017) noch nicht komplett, der Fahrplan für die Saisonvorbereitung steht allerdings schon … weitgehend. Wir werden euch bei alba-inside möglichst zeitnah über alles informieren, was in der Vorbereitung passiert, euch die Termine übersichtlich darstellen und später soweit möglich über die Spiele berichten und die Ergebnisse updaten. Wegweiser durch die Saisonvorbereitung von ALBA Berlin weiterlesen

Talk of the week, 27-2017

talkoftheweek

 

Es ist off-season, Basketball bewegt sich von drinnen nach draußen, in den professionellen Basketball-Ligen Europas sind die Entscheidungen gefallen, dafür läuft der Ball und Schweiß auf den Freiplätzen von Sylt bis Sonthofen, von Görlitz bis Isenbruch. Trotzdem ist die off-season eine spannende Zeit, denn genau jetzt werden bzw. teils wurden schon die Weichen für die neue Saison gestellt. Die ersten Entscheidungen bei unserem Verein und bei der Konkurrenz fallen, die den Erfolg der kommenden Saison maßgeblich beeinflussen können. Außerdem sind die diversen Nationalmannschaften aktiv. In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen wollen wir für euch übersichtlich die Dinge zusammen fassen, die in der abgelaufenen Woche so bei Alba und drumherum, bei der Konkurrenz und ganz allgemein im Basketball passiert sind.

Talk of the week, 27-2017 weiterlesen

Talk of the week, 24-2017

talkoftheweek

 

Es ist off-season, Basketball bewegt sich von drinnen nach draußen, in den professionellen Basketball-Ligen Europas sind die Entscheidungen gefallen, dafür läuft der Ball und Schweiß auf den Freiplätzen von Sylt bis Sonthofen, von Görlitz bis Isenbruch. Trotzdem ist die off-season eine spannende Zeit, denn genau jetzt werden bzw. teils wurden schon die Weichen für die neue Saison gestellt. Die ersten Entscheidungen bei unserem Verein und bei der Konkurrenz fallen, die den Erfolg der kommenden Saison maßgeblich beeinflussen können. Außerdem sind die diversen Nationalmannschaften aktiv. In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen wollen wir für euch übersichtlich die Dinge zusammen fassen, die in der abgelaufenen Woche so bei Alba und drumherum, bei der Konkurrenz und ganz allgemein im Basketball passiert sind.

Talk of the week, 24-2017 weiterlesen