Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups

Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)
Topscorer für Alba Berlin: Akeem Vargas (18 Punkte)

Zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups fand Alba Berlin mit einem überzeugenden 86-68 Sieg nach drei vorangegangenen Niederlagen wieder zurück in die Erfolgsspur. Die Berliner, die von der ersten bis zur letzten Minute in Führung lagen, waren bereits vorab für die zweite Runde im Eurocup qualifiziert und auch der dritte Platz war vorab schon zementiert, der Gegner aus dem Baskenland hatte bereits vorher die Qualifikation für die nächste Runde verpasst. Sieg zum Abschluß der ersten Runde des Eurocups weiterlesen

if_than_else – Szenario für Alba vor dem letzten Spieltag im Eurocup

Furioser Start in den Eurocup, aber zuletzt 3 Niederlagen in Folge
Furioser Start in den Eurocup, aber zuletzt 3 Niederlagen in Folge

Als nach dem sechsten von zehn Spieltagen Alba Berlin mit fünf Siegen und nur einer Niederlage gegen den Top-Favoriten Lokomotive Kuban Krasnodar souverän durch den Eurocup gecruist war, herrscht eitel Sonnenschein an der Spree. Das Weiterkommen war zeitig gesichert und Platz 2 in der Gruppe galt auch als sicher. Zu zeitig, zu sicher? Nach einer 21-Punkte-Klatsche in Vilinius, die den Berlinern nicht den Hauch einer Chance liessen, droht nun sogar der Absturz auf Platz 4. if_than_else – Szenario für Alba vor dem letzten Spieltag im Eurocup weiterlesen