Auftakt nach Maß

Deutlicher 85-65 Sieg von Alba Berlin zum Auftakt in die Euroleague.

Grund zur Freude nach einem verdienten Sieg!
Foto: euroleague media

Nach 1639 Tagen Abstinenz in der Königsklasse des europäischen Basketballs gelang dem Team von Coach Aíto am Freitagabend vor über 10.000 Zuschauern in der heimischen Mercedez-Benz-Arena mit einem überzeugenden 85-65 Sieg über Zenit St. Petersburg ein Auftakt nach Maß in die neue Euroleaguesaison.  Nach über 4 Jahren ohne Euroleague war niemand vorher sicher, wo das Berliner Team im Vergleich zu den europäischen Spitzenteams steht, somit war es auch eine Art Standortbestimmung. Auftakt nach Maß weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VIII

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut.
Erster Teil: Rückblick auf die vergangene Saison, uns im
Zweiter Teil: Herausforderungen der Offseason
Dritter Teil: Zu- und Abgänge im Backcourt
Vierter Teil Zu- und Abgänge auf den großen Positionen,
Fünfter Teil: Vorteile und Herausforderungen der Euroleague.
Sechster Teil: Nachwuchsarbeit bei ALBA Berlin und in der BBL.
Siebter Teil: Vor- und Nachteile einer Ausbildung am College gegenüber dem direkten Weg in den Profi-Basketball. 
Zum Abschluss besprechen wir nun noch das Thema Budget und blicken ein wenig weiter als über die aktuelle Saison hinaus.
Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VIII weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VII

Mit großem Herz für den ALBA Nachwuchs: Früher Henrik Rödl, heute Himar Ojeda

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut.
Erster Teil: Rückblick auf die vergangene Saison, uns im
Zweiter Teil: Herausforderungen der Offseason
Dritter Teil: Zu- und Abgänge im Backcourt
Vierter Teil Zu- und Abgänge auf den großen Positionen,
Fünfter Teil: Vorteile und Herausforderungen der Euroleague.
Sechster Teil: Nachwuchsarbeit bei ALBA Berlin und in der BBL.
Im siebten und vorletzten Teil gehen wir noch einmal auf den Nachwuchs ein, hier jedoch mit dem Schwerpunkt der Vor- und Nachteile einer Ausbildung am College gegenüber dem direkten Weg in den Profi-Basketball. 
Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VII weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VI

ALBA Berlins Sportdirektor Himar Ojeda

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut.
Erster Teil: Rückblick auf die vergangene Saison, uns im
Zweiter Teil: Herausforderungen der Offseason
Dritter Teil: Zu- und Abgänge im Backcourt
Vierter Teil Zu- und Abgänge auf den großen Positionen,
Fünfter Teil: Vorteile und Herausforderungen der Euroleague.
Im sechsten Teil beginnen wir nun mit dem großen Feld der Nachwuchsarbeit und blicken dabei nicht nur auf ALBA Berlin, sondern auch ganz allgemein auf Entwicklungen im Nachwuchsbereich der Basketball Bundesliga.
Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil VI weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil V

Himar Ojeda, die Gegenwart und Zukunft Alba Berlins vor den Zeitzeugen einer glorreichen Vergangenheit des Clubs

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Nachdem wir im ersten Teil zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison geworfen haben, uns im zweiten Teil mit den Herausforderungen der Offseason befasst hatten, den dritten Teil  und vierten Teil den Zu- und Abgängen auf den kleinen und großen Positionen gewidmet hatten, geht es nun heute um die enormen Vorteile und Herausforderungen einer Teilnahme an der Euroleague. Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil V weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil IV

Himar Ojeda, Sport Director, ALBA Berlin

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Nachdem wir im ersten Teil zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison geworfen haben, uns im zweiten Teil mit den Herausforderungen der Offseason befasst hatten, den dritten Teil den Zu- und Abgängen auf den kleinen Positionen gewidmet hatten, geht es nun heute um die „Big Man“ und die Vertragsverlängerung mit dem Coach. Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil IV weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil III

 

Immer einen Blick auf die Zahlen …

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Nachdem wir im ersten Teil zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison geworfen haben und uns im zweiten Teil mit den Herausforderungen der Offseason befasst hatten, geht es nun ganz konkret um die Zu- und Abgänge, zunächst im dritten Teil um die Spieler auf den kleinen Positionen. Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil III weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil II

Zwei Generationen ALBA: Himar Ojeda und Wendell Alexis


Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Nachdem wir im ersten Teil zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison geworfen haben, wenden wir uns nun konkret der Offseason zu und den Herausforderungen, die diese mit sich gebracht hat.
Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil II weiterlesen

Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil I

Himar Ojeda, Sportdirektor von ALBA Berlin im Gespräch mit alba-inside

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass wir uns im Sommer mit Alba Berlins Sportdirektor Himar Ojeda zu einem ausführlichen Interview treffen. So auch wieder in diesem Jahr. Um ein wenig tiefer in die Basketball-Materie einzutauchen, Dinge zu besprechen, die im Tagesgeschäft zu kurz kommen. Wir sprachen über die Offseason, die kommende Saison, den neuen Kader, die Euroleague, den Nachwuchs und haben ein wenig weiter als über ein Jahr hinaus geschaut. Im ersten Teil möchten wir jedoch zunächst einen Blick zurück auf die vergangene Saison werfen. Das große alba-inside Sommerinterview mit Himar Ojeda, Teil I weiterlesen

Der Käpt’n bleibt an Bord! Und auf Rödls Spuren?

Niels Giffey auf Rödls Spuren?
Niels Giffey auf Rödls Spuren? Foto: alba-inside beim Interview 2015

Alba Berlin hat kürzlich die erneute Verpflichtung des deutschen Nationalspielers und Berliner Eigengewächses Niels Giffey für weitere 2 Jahre bekannt gegeben. Von vielen war dies erwartet, von vielen erhofft worden, aber trotzdem ist es eine Verpflichtung, die bemerkenswert ist. Bemerkenswert auch deshalb, weil diese Verpflichtung Assoziationen und Parallelen zu einem langjährigen Wegbegleiter Giffey hervorruft bzw. zeigt: Henrik Rödl. Der Käpt’n bleibt an Bord! Und auf Rödls Spuren? weiterlesen

Alles zum Kultclub von der Spree, 8-fachen Deutschen Meister, Rekordpokalsieger und Korac Cup Gewinner 1995